Blasmusik mit Herz und Temperament bei Open Air

Musik Johannes Niggl spielt im Kurpark

blasmusik-mit-herz-und-temperament-bei-open-air
Johannes Niggl ist als Stargast beim Open Air dabei. Foto: Agentur

Wolkenstein. Blasmusik mit Herz und Temperament gibt es am Sonntag, dem 3. September beim großen Sommer Open-Air in Warmbad zu erleben. Auf vielfachen Wunsch kommen die Egerländer Musikanten mit ihrem Chef Holger Mück an diesem Sonntag in den Kurpark nach Warmbad.

Neue Kompositionen

Ein weiterer Höhepunkt ist der Stargast Johannes Niggl mit seiner steirischen Harmonika. In der Sendung "Immer wieder Sonntags" wurde der damals 15-jährige aus Niederbayern von Stefan Mross zum Hit Sommer König 2015 ausgezeichnet. Freuen darf sich das Publikum beim Open Air auf mitreißende und ideenreiche neue Blasmusikkompositionen, die Holger Mück zu einem sagenhaften musikalischen Menü zusammengestellt hat.

Musikalische Leidenschaft der Egerländer

Und natürlich dürfen auch die unvergessenen Evergreens von Ernst Mosch und seinen Original Egerländer Musikanten wie zum Beispiel die "Rauschenden Birken", "Wir sind Kinder von der Eger" oder der "Böhmische Wind" nicht fehlen. Neben den versierten Instrumentalisten und Solisten gehört natürlich auch ein perfekt aufeinander abgestimmtes und professionelles Gesangsduo zum Ensemble.

Gekonnt, gewitzt und charmant führt Sandra Spindler durch das Programm. Man darf also gespannt sein, auf ansteckende Spielfreude, original Egerländer Sound und musikalische Leidenschaft der Vollblutmusikanten um Holger Mück, aber auch auf Johannes Niggl. Beginn des Open Air ist 14 Uhr, Einlass 13 Uhr. Karten gibt es im Kur- und Gesundheitszentrum Warmbad unter der Telefonnummer 037369/15116 sowie in allen Freie Presse Shops. Die kostenfreie Ticket-Hotline ist gibt es unter 0800/8080123.