Burg lockt Besucher mit Mittelalterdorf

Erweiterung Burg Scharfenstein erhält einen Außenbereich für Spaß und Bildung

Scharfenstein. 

Scharfenstein. Zwar ist die Burg Scharfenstein schon längst von Häusern umgeben, doch gibt es neben der Gemeinde Scharfenstein nun noch eine weitere kleine "Kommune" direkt am Burggraben. Die Rede ist vom Mittelalterdorf, das Besuchern ab dem 21. April das Leben einer längst vergangenen Epoche näherbringen soll. "Das ist ein 400 Quadratmeter großer Outdoorbereich, der Besuchern Action und spielerisches Lernen bieten soll" erklärt Projektleitern Marleen Dietz.

Dorf als Bereicherung für Schulstunden

Anfang des Jahres war mit den ersten Arbeiten vor Ort begonnen worden. Inzwischen ist ein kleines Dorf mit drei Hütten entstanden, in denen auch Schülern das Handwerk und die Bräuche aus dem Mittelalter nähergebracht werden sollen. "Unser Angebot passt gut in den Unterrichtsstoff von Fächern wie Geschichte oder Werken", erklärt Marleen Dietz. Zum Beispiel geht es ums Weben. Aber auch das Backen spielt eine wichtige Rolle. Gerade erst wurde ein traditioneller Holzbackofen eingeweiht, der Besuchern zeigen soll, wie die Leute damals ihr Brot und andere Verpflegungsmittel zubereiteten. Die Einweihung des Ofens stellte den letzten Feinschliff am Mittelalterdorf dar, dass jeden letzten Sonntag im Monat von 13 bis 17 Uhr geöffnet sein wird. "Außerdem können individuell Termine vereinbart werden", so Marleen Dietz.

Ausbildung am Ofen notwendig

Kurz vor der Eröffnung des Dorfes mussten die Betreuer noch einen Lehrgang am Backofen absolvieren, um mit dem Gerät auch richtig umzugehen. Eingewiesen wurden sie dabei von Helmut Keller aus Rheinland-Pfalz, der ein absoluter Fachmann für historische Öfen ist. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Werkstoff Schamotte. "Er ist hitzeresistent, zugleich aber wärmespeichernd", erklärt Keller, der beim Bau des Ofens mit Jörg Weißbach zusammenarbeitete. Selbst sechs Stunden nachdem das Feuer aus ist, kann gebacken werden, weil die Temperatur noch immer 180 Grad beträgt.