Die Temperaturen klettern endlich nach oben!

Frühling Nach dem kalten Osterfest, ist vor dem guten Wetter

Sarah Hofmann war die einzige mutige Dame, die das Watersliden am Fichtelberg vor zahlreichen Zuschauern nicht scheute. Foto: Thomas Fritzsch

Erzgebirge. Es war ein Ostern, an dem man beim Osterspaziergang Sonne zu tanken sich eher einen Schnupfen einfing. Trotz allem ließ sich niemand das Osterfest durch trübes Wetter und einstellige Temperaturen vermiesen. So nutzten die Wintersportfreunde ob auf dem Schlitten, auf Abfahrt- oder Langlaufskiern die späte Gelegenheit.

Allerorts zog es auch zahlreiche Wanderfreunde durch die Wälder des Erzgebirges. Auch die Fahrräder wurden aus dem Keller geholt, um in die frische Saison zu starten. Der Sachsenring bei Hohenstein-Ernstthal startete mit dem 66. Sachsenring Radrennen am Karsamstag in die Saison.

Hingegen am Fichtelberg wurde die lange Wintersaison mit dem "Mount Mallorca Weekend" beschlossen. Doch nun scheint ein Wetterwechsel anzustehen. Heute werden endlich tagsüber zweistellige Plusgrade erwartet, die den Winter endgültig in die Flucht schlagen.