Dieses Gasthaus ist sachsenweit das einzige mit fünf Sternen

Bewertung Gasthaus "Waldhof" in Börninchen erreicht Einstufung

Börnichen. 

Börnichen. Das Gasthaus "Waldhof" in Börnichen ist nicht mehr nur erstes Haus am Platz oder vielleicht im Erzgebirge, sondern gleich in ganz Sachsen. Als erstes und einziges Gasthaus im Freistaat bekam der "Waldhof" fünf Sterne zugesprochen. Das ging nicht einfach so, denn die Einstufung in der sogenannten G-Klassifizierung für Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen wird von der Dehoga (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband) in Kooperation mit dem Deutschen Tourismusverband.

Sauna wird noch eingebaut

Inhaber Alexander Gerkowski trat im vergangenen Jahr mit der Bitte um eine Neueinstufung seines Hauses an den Regionalverband Chemnitz des Dehoga heran. Statt mit den bisherigen vier Sternen sollte sein Haus mit fünf Sternen glänzen. "Die Anforderungen waren hoch, aber wir haben bis auf eins alles geschafft", sagt der Besitzer des "Waldhofs". "Die Sauna wird bis zum Sommer eingebaut", verspricht Gerkowski und macht eine Einschränkung: "Die fünf Sterne beziehen sich auf die Gästezimmer und deren Ausstattung, nicht auf die Gaststätte. Wir bieten aber eine hochwertige und regionale Küche auch mit veganen und vegetarischen Gerichten." Besonders unter Brautpaaren genießt der "Waldhof" einen ausgezeichneten Ruf.