Ehrenvorstand genießt die Musik als Zuhörer

Menschen 2019 Stefan Richter ist der Vater des Blasmusikfestivals in Bad Schlema

Bad Schlema. 

Bad Schlema. Stefan Richter ist der Vater des Europäischen Blasmusikfestivals/Internationalen Musikfestes Bad Schlema. Der 69-Jährige, der zuletzt aus gesundheitlichen Gründen kürzer treten musste, ist lange Zeit auf der Suche nach einem Nachfolger gewesen für den Geschäftsführer-Posten beim Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema und als Organisationsleiter des Blasmusikfestivals. Mittlerweile hat Richter diese Verantwortung nach über 25 Jahren an Rico Reinwarth weiterreichen können, er ist heute Ehrenvorstand im Verein und genießt die Musik als Zuhörer.

Zweifler wurden überzeugt

Es ist 1992 gewesen, als der Auer das Musikfest ins Leben gerufen hat. Die Premiere war ein Erfolg, doch im nächsten Jahr lief es dann nicht ganz so gut. Es gab einige Holpersteine und auch Gegenwind, denn nicht jeder im Verein stand dem Event positiv gegenüber. Spätestens bei der dritten Auflage, als man das Zelt erstmalig im Bereich der Marktpassage aufgebaut hat, kam der Durchbruch und der letzte Zweifler war überzeugt. Stefan Richter erinnert sich noch genau: "Das Zelt war richtig voll und alle waren begeistert." Das Festival hat sich über die Jahre immer weiter entwickelt und fest etabliert.

148 Orchester aus 32 Ländern

"Etwas Vergleichbares gibt es nicht. Das Festival ist einmalig und die Orchester kommen gern nach Bad Schlema", sagt Richter und nennt ein Beispiel: "Die Polizeimusik Zürich ist ein Orchester, das eigentlich nur aller zehn Jahre an einem Ort spielt. Bei uns waren die Musiker in zehn Jahren siebenmal." Stefan Richter hat einen Ordner angelegt mit allen Orchestern, die sich je fürs Festival beworben haben: "Es sind sage und schreibe 148 Orchester aus 32 Ländern." Über die Jahre seien viele Freundschaften entstanden. Auf das, was er aufgebaut hat, kann Stefan Richter stolz sein.

Die Südsee als Traum

Er selbst sagt: "Aus heutiger Sicht zurückgeblickt, würde ich alles genauso wieder machen, auch wenn ich familiär und persönlich sehr viel zurückstecken musste." Im Grunde ist die ganze Welt schon in Bad Schlema beim Festival zu Gast gewesen. Selbst hat Stefan Richter, der von 1964 ab Schlagzeug gespielt hat, auch schon über 20 Länder bereist: "Die Südsee wäre noch ein Traum von mir."