Ein Muss für alle Leseratten

Bibliothek Tag der offenen Tür

Großrückerswalde. 

Großrückerswalde. Die "Sonnenspatzen" aus dem Kindergarten des Ortes waren die Ersten, welche vor wenigen Tagen die neue Bibliothek im Kultur- und Begegnungszentrum testen durften. Ab 1. Mai haben alle anderen großen und kleinen Interessenten die Möglichkeit, sich in der neuen Einrichtung umzuschauen. Dann findet dort und im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr von 10 bis 17 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Verschiedene Überraschungen für die Kinder, Live-Musik, Gaumenfreuden und hausgebrautes "Hirschbräu". Mit der Übergabe des Gebäudes endet der etwa 500.000 Euro teure Umbau. Die Maßnahme wurde zu 80 Prozent gefördert. Mit der Bibliothek sind ca. 1.800 Medien aus dem Rathaus in das neue Domizil umgezogen. Geöffnet hat die Einrichtung vorerst dienstags von 10 bis 18 Uhr und donnerstags von 10 bis 16 Uhr.