• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Fahrerin bei Kollision auf Auer Kreuzung verletzt

Unfall Kreuzung wurde komplett gesperrt

Aue-Bad Schlema. 

Aue-Bad Schlema. Am Freitagabend kam es gegen 22 Uhr auf der Wettinerstraße Kreuzung Auerhammerstraße zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen befuhr eine Frau mit ihrem Seat die Auerhammerstraße und bog auf die Wettinerstraße ein, um in Richtung Stadtmitte zu fahren. Ein Mercedes befuhr zur gleichen Zeit die Vorfahrtsberechtigte Wettinerstraße in Richtung Zschorlau. Es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Dabei wurde die Seat Fahrerin verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen

Die Feuerwehr Aue wurde zur Unfallstelle gerufen um diese zu sichern, Brandschutz sicherzustellen , auslaufende Betriebsmittel zu bilden, Batterien der Fahrzeuge abzuklemmen und die Fahrzeugteile von der Fahrbahn zu Räumen. Die Kreuzung wurde komplett gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden von insgesamt etwa 20.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.