• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

FCE: Zulechner verlängert Vertrag vorzeitig!

Fußball Coach Schuster freut sich über weitere Zusammenarbeit

Aue. 

Aue. Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue und Stürmer Philipp Zulechner haben eine vorzeitige Vertragsverlängerung vereinbart.

Das gab FCE-Chefcoach Dirk Schuster am Mittag auf der Pressekonferenz zum bevorstehenden Punktspiel beim VfL Bochum (30.11.19, 13.00 Uhr) bekannt. Philipp Zulechner wird demnach bis Juni 2023 für die Lila-Weißen auflaufen.

Stimmen zur Vertragsverlängerung mit Philipp Zulechner

FCE-Präsident Helge Leonhardt: "Philipp passt zu uns und fühlt sich hier im Erzgebirge sehr wohl. Mit seinen fußballerischen Fähigkeiten fügt er sich nahtlos in unseren Plan 2023 ein. Er wird uns noch viel Freude bereiten."

Veilchen-Chefcoach Dirk Schuster: "Es ist prima, dass Philipp bei uns bleibt und wir längerfristig mit ihm planen können. Er hat in seinen Spielen schon nachgewiesen, dass er für unsere Mannschaft sehr wertvoll sein kann. Er bringt ein gutes Tempo mit und weiß, wo das Tor steht. Und er ist ein Spieler, der noch viel Entwicklungspotential besitzt. Insofern freue ich mich auf die weitere Zusammenarbeit und hoffentlich noch viele gemeinsame Erfolge."