Fußgängerin auf B 95 erfasst

Unfall Dame kam nach Zusammenprall in Annaberg-Buchholz schwer verletzt ins Krankenhaus

Annaberg-B. 

Annaberg-B. Eine Fußgängerin ist am Freitagnachmittag gegen 15:30 Uhr auf der B 95 in Höhe der Stadtwerke von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Die Dame wollte die B 95, circa 20 Meter unterhalb einer Ampelkreuzung, die Straße überqueren und wurde von einem PKW erfasst. Der Aufprall war so heftig, dass der PKW im Frontbereich beschädigt wurde. Die Dame kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Zum Feierabendverkehr gab es starke Behinderungen, da der Verkehrsunfalldienst die Unfallaufnahme abarbeiten musste.