Große Sause in Großrückerswalde

Fest Am Wochenende wird gefeiert und Seifenkistenrennen gefahren

Großrückerswalde. 

Großrückerswalde. Das 2017 erstmals veranstaltete Großrückerswalder Gewerbegebietsfest feiert dieses Wochenende seine Neuauflage. Am Freitag und am Samstag locken die Organisatoren mit jeder Menge interessanter Programmpunkte. Der Startschuss erfolgt am Freitag gegen 18 Uhr. Dann wird das Fahrerlager der Teilnehmer des ersten Seifenkistenrennens eröffnet. Danach sind erste Trainingsläufe auf der Strecke möglich. Das Rennen selbst beginnt am Samstag gegen 13 Uhr. Geplant sind zwei Wertungsläufe. Die Summe beider Zeiten entscheidet über Sieg und Platzierung. Das Seifenkistenrennen ist eine von vielen Attraktionen auf dem Gelände Am Richterweg. So gibt es am Samstag ab 10 Uhr das Hähnewettkrähen der Geflügelzüchter. Wer möchte, kann um die Wette LKW-Reifen stapeln und vieles andere mehr. Zudem laden die ortsansässigen Unternehmen ein, hinter die Kulissen der Betriebe zu blicken.