Hier macht Unterricht einfach Spaß

Bildung Oberschule Jöhstadt lädt zum Tag der offenen Tür

hier-macht-unterricht-einfach-spass
Zum Tag der offenen Tür gibt es Einblicke in den Schulalltag. Foto: Ilka Ruck (Archiv)

Jöhstadt. Wenn die Oberschule Jöhstadt am kommenden Freitag von 15.30 bis 19 Uhr zu ihrem Tag der offenen Tür einlädt, dann können sich die Besucher nicht nur umfassend über die Fächer informieren, sondern zugleich hautnah in das vielseitige Schulleben eintauchen.

Ab 15.30 Uhr gibt es wie immer für die Schüler der Klassen 4 bei einem Quiz schöne Preise zu gewinnen. Um 17.30 Uhr startet in der Turnhalle ein vielseitiges Programm mit sportlichen, tänzerischen, rezitativischen und musikalischen Beiträgen. Außerdem werden interessante Einblicke in sämtliche Fachbereiche gegeben. Gern beantworten die Schulleitung sowie die Lehrer alle Fragen und freuen sich natürlich über Anmeldungen für das Schuljahr 2017/2018. Kulinarisch werden die Gäste im Schülercafé verwöhnt.

Die Oberschule Jöhstadt steht für Vielseitigkeit, denn auch außerhalb des Unterrichts haben die Schülerinnen und Schüler ganz individuelle Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Es gibt eine Theatergruppe, eine Schulband, Ganztagsangebote und eine Berufsvorbereitung. Vertieft wird die sportliche Ausbildung in puncto Wintersport wie Rodeln, Skisprung, Biathlon und Langlauf.

Und noch etwas zeichnet die Bildungseinrichtung aus: An der Oberschule wird mit Smart Boards, sprich interaktiven Tafeln gearbeitet. Darüber freut sich vor allem Schulleiterin Simone Seibt: "Seit Dezember 2009 gibt es an unserer Schule mit Computern gesteuerte Smart-Boards. Somit kann man auf das Tafelwischen verzichten. Mittlerweile verfügt unsere Schule über sechs dieser High-Tech-Tafeln. Den Schülern macht der Unterricht damit viel mehr Spaß."