• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Klimastreik auch auf dem Marienberger Markt

Demonstration Zirka 100 Personen in Marienberg beim Streik

Marienberg. 

Marienberg.

Nicht annähernd so viele Menschen wie in Dresden oder Leipzig, aber 100 Demonstranten waren es, die sich gestern am Klimastreik auf dem Marienberger Marktplatz beteiligten. Organisiert wurde die Demonstration vom Annaberger Ableger der "Fridays for Future"-Bewegungen. Dem Aufruf folgten in Marienberg etwa 100 Schüler, Eltern und Großeltern gleichermaßen.

Die Organisatorinnen um die Wiesenbaderin Ronja Enold und Luise Ramm hatten bewusst den Nachmittag gewählt, damit niemand sagen könne, die Schüler würden nur Schule schwänzen. "Wir hatten in Annaberg schon eine Demo, eine Müllsammelaktion und eine Mahnwache für die Folgen des Klimawandels", sagte die 16-jährige Ronja Enold. Viel Phantasie bewiesen die Demonstranten mit der Gestaltung der Plakate.



Prospekte