Mitmachen bei "fabulix" ist Trumpf

Tipp Schülerwettbewerb im Erzgebirgskreis wird ausgelobt

Annaberg-B. 

Annaberg-B. Es wird wieder märchenhaft, wenn sich vom 28. August bis 1. September 2019 Annaberg-Buchholz wieder in eine Märchenfilm-Stadt verwandelt. Das beliebte Internationale Märchenfilm-Festival "fabulix" wird in seiner 2. Auflage die Herzen mit Märchenfilm-Vorführungen, Filmpremieren, Workshops und Lesungen, Kostüm- und Requisitenausstellungen sowie dem Besuch namhafter Schauspieler, Produzenten und Film- und Fernsehschaffender erneut erobern. Fünf Tage lang dreht sich im Herzen des Erzgebirges unter dem Motto "Märchenfilme von Silber und Gold" alles um das Thema Märchen und seine Umsetzung in den schönsten und neuesten Filmen aus aller Welt.

Es gibt wieder ein Schülerwettbewerb mit attraktiven Preisen

Aufgrund der sehr guten Resonanz im Jahr 2017 und der vielfältigen Ideen von Kindern und Jugendlichen soll es auch diesmal einen Schülerwettbewerb mit attraktiven Preisen geben. Der Wettbewerb wird in zwei Alterskategorien ausgetragen. Teilnahmeberechtigt sind Schüler der Klassenstufen 1 bis 3 (Kategorie 1) sowie 5 bis 7 (Kategorie 2) aus allen Schulen im Erzgebirgskreis. Die Teams müssen dabei aus mindestens vier Teilnehmern bestehen. Die Kategorie 1 beinhaltet die Gestaltung einer Filmkulisse im Karton oder eines Filmplakates, in der Kategorie 2 die Gestaltung eines A 1-Filmplakates sowie des dazugehörigen Filmtrailers. Bei der Umsetzung der Themen können Techniken wie z. B. Collage, Malen, Zeichnen oder Fotografie eingesetzt werden. Abgabeschluss ist der 21. Juni 2019 beim Verein Kunstkinder Annaberg-Buchholz.

Infos gibt's unter 03733/ 4196552 oder per Mail:lothar.sachs@kunstkinder-annaberg-buchholz.de.