• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Musik ist seit 45 Jahren ihre Leidenschaft

Verein Erzgebirgsgruppe feiert Jubiläum und lädt zu buntem Programm in die Burg 

Ehrenfriedersdorf. 

Ehrenfriedersdorf. Sie sind eine dufte Truppe und feiern in diesem Jahr ihr 45-jähriges Jubiläum: die Erzgebirgsgruppe Ehrenfriedersdorf. 1973 aus einem Schulchor von Manfred Sonntag gegründet, hat seit Jahren Carmen Krüger den Hut auf. Die Ehrenfriedersdorfer Frohnatur ist die perfekte Chefin, um mit ihren Musikanten echt erzgebirgische Stimmung unters Volk zu bringen und sie weiß: "Angefangen hat alles mit kleineren Auftritten und einem schönen Programm mit Liedern, Gedichten sowie Gitarre und Akkordeon. Dann gab es die Bergmetten und Auftritte im Kulturhaus Ansprung.

Erzgebirge, Westdeutschland und dann Amerika

1981 kam mit der Sendung "Zwischen Frühstück und Gänsebraten" in der Chemnitzer Stadthalle unser erster Fernsehauftritt. Dann ging es Schlag auf Schlag durch die Region, bis hin zu 40 Auftritten im Jahr." Nach der Wende folgten Programme im "Westen und die Erzgebirger sorgten auch dort für Begeisterung. "Anfangs war uns das nicht ganz geheuer und wir dachten, dass schaffen wir nie. Doch egal, wo wir auftraten, wir gaben uns wie wir sind und hatten damit Erfolg. Unseren größten Hit landeten wir 1992 mit einer Einladung nach Philadelphia und brachten vor rund 400 ehemaligen Erzgebirgern Klänge unserer Haamit dar. Da hatten wir noch keinen Schwarzwald gesehen, aber Amerika", erzählt Carmen Krüger lachend.

Heute gibt es zwar etwas weniger Auftritte, aber dafür ein absolut uriges Programm. Lustige Texte und Melodien kommen auch von Doris Kalkbrenner. Das Repertoire beinhaltet zudem viele alte Lieder. Das Besondere an der "verrückten" Truppe ist, dass sie die Texte mit humorvollen Beigaben aufpeppen. Und deshalb darf man zum Jubiläumsauftritt am 27. Oktober in Ehrenfriedersdorf in der "Burg" auf das Programm gespannt sein. Zu Gast ist der Pop-und Gospel Chor "InTakt" aus Astheim in Hessen. Zum Tanz spielt die Gruppe Opal aus Thum auf. Karten gibt es ab sofort in der Bäckerei Bräunig, bei Schreibwaren Enderlein und Franzl.



Prospekte