• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Nächtlicher Imbiss ruft Feuerwehr auf den Plan

Blaulicht Anwohner alarmieren Feuerwehr

Marienberg / Zöblitz. 

Marienberg / Zöblitz. Mitten in der Nacht vom Freitag auf den Samstag wurden mehrere Feuerwehrleute in und rund um Zöblitz aus dem Schlaf gerissen. Gegen 2.45 Uhr ging die Einsatzalarmierung ein. Auf der Schützenstraße hatten sich Rauchmelder in einer Wohnung bemerkbar gemacht. Deren akustische Signale, der Rauch und der damit verbundenen Brandgeruch waren Nachbarn aufgefallen.

Sie riefen die Feuerwehr und weckten den Verursacher. Er hatte Essen auf dem Herd stehen lassen. Als die Feuerwehr eintraf, war die Brandquelle bereits beseitigt. Benachbarte Wehren konnten bereits während ihrer Anfahrt wieder nach Hause geschickt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Zöblitz war mit 18 Einsatzkräften vor Ort. Um 3.30 Uhr wurde der Einsatz für beendet erklärt.



Prospekte