• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Neue Exponate in der Skitruhe

Veränderung Standort in Schönheide bleibt noch bis Jahresende erhalten

Schönheide. 

Schönheide. Die Historische Skitruhe in Schönheide beherbergt, wie der Name es schon sagt, historische Schätze aus sportlicher Sicht. Für Besucher gibt es eine ganze Menge zu entdecken - Zeitzeugnisse von den großen Erfolgen bekannter Wintersportler. Ob Skier, Kleidung und Schuhe oder auch Startnummern und Leibchen von Wettkämpfen bis hin zu Medaillen und Urkunden. Viele der Aktiven haben die Skitruhe in Schönheide persönlich schon einmal besucht, was immer ein besonderes Highlight für die Macher vor Ort ist.

Gottfried Fuchs, Leiter der Skitruhe, macht neugierig: "Wir haben jetzt von der Firma Rass in Schönheide einen aufgeschnittenen Sprungschuh aus deren Produktion in der Ausstellung und wir haben auch Einzelteile eines Schuhes da. So können Besucher nachvollziehen, wie sich ein solcher Schuh zusammensetzt. Gewisse Baugruppen sind schon genäht, aber man sieht, aus wie vielen Teilen der Schuh besteht." Worauf Gottfried Fuchs stolz ist: "Von der international erfolgreichen Skilangläuferin und Biathletin Denise Herrmann aus Bockau haben wir jetzt noch zusätzlich Schuhe und einen Laufanzug bekommen."

Umzug steht kurz bevor

Neugierige, die sich umschauen möchten in der Historischen Skitruhe, können das jetzt am Wochenende tun. Die Türen der Skitruhe sind im Rahmen des Weihnachtsmarktes "Schennhaader Advent" an beiden Tagen, Samstag und Sonntag, jeweils von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Das nächste und am alten Standort letzte Mal, öffnet die Skitruhe dann am Wochenende vor Silvester. Bis Ende des Jahres sollen die Baumaßnahmen in der Oschatz-Villa in Schönheide abgeschlossen sein. Dann wird es auch für die Skitruhe ernst. Dann nämlich heißt es Kartons packen. Die Historische Skitruhe bezieht Räumlichkeiten in diesem grundhaft sanierten Gebäude.

Im Januar sollen die ersten großen Dinge eingerichtet werden, erklärt Gottfried Fuchs, der davon spricht, dass im Sommer die Einweihung vom Gebäude stattfinden soll. Wann die Skitruhe Eröffnung feiert, sei offen.



Prospekte