Oelsnitz zeigt Kunst in ihrer Vielfalt

Ausstellung Vernissage zu "Offene Monate 18"

oelsnitz-zeigt-kunst-in-ihrer-vielfalt
Hella Müller in ihrem Atelier an einem Stillleben. Foto: Armin Leischel

Oelsnitz. Die Galerie im Heinrich-Hartmann-Haus in Oelsnitz eröffnet am 8. Juni um 19 Uhr die Vernissage zur Ausstellung "Offene Monate 2018". 42 Hobbykünstlern aus Oelsnitz und Umgebung zeigen ihre Werke. Teilnehmer aus Zwickau, Chemnitz oder Eibenstock sprechen für das Renommee der Galerie und die Beliebtheit dieser Ausstellungsreihe, die seit Eröffnung der Galerie fest zum Jahresprogramm gehört.

Neben zahlreichen "Stammkünstlern" der Offenen Monate, wie Hella Müller aus Brünlos, die sich regelmäßig beteiligen und ihre neuesten Werke ausstellen, sind ebenso einige, teilweise auch jüngere Teilnehmer darunter, die sich zum ersten Mal in diesem Rahmen vorstellen. Die Ausstellung präsentiert ein breites Spektrum an Techniken und Handschriften.

Das Hobby "Kunst" kann heute sehr vielseitig sein und ist keineswegs nur auf kleine Formate beschränkt. Eine Besonderheit der Ausstellung in diesem Jahr ist das Thema "Tondo". Die Besucher dürfen auf die Ergebnisse gespannt sein.