• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz
Erzgebirge

Schwarzenberg bereitet den Ausbau vor

subventionen Schnelles Internet soll ab Frühjahr 2019 realisiert werden

Schwarzenberg. 

Schwarzenberg. Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer informierte in einem Pressegespräch in den Räumen der Stadtwerke Schwarzenberg über die "Heiße Phase" zum Stand des Breitbandausbaus in der Großen Kreisstadt Schwarzenberg: "Mit Unterstützung von Bund und Land nimmt die Stadt Schwarzenberg ihre Verantwortung für eine in die Zukunft gerichtete Breitbandinfrastruktur wahr. Mit Erhalt des Zuwendungsbescheides gemäß Richtlinie Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland vom 19. Dezember 2017 über 3.294.868 Euro und den Zuwendungsbescheid vom 14. März 2018 vom Land in Höhe von 1.647.434 Euro konnten die eigentlichen Vorbereitungen beginnen. Wir als Stadt hoffen, dass der noch verbleibende Eigenanteil in Höhe von 10 Prozent vom Freistaat Sachsen getragen wird."

Ausschreibung hat begonnen

Für die Abwicklung des Gesamtvorhabens steht der Stadt nach öffentlicher Ausschreibung ein Beraterteam zur Seite. Für die neu zu errichtende Breitbandinfrastruktur mit einem Glasfasernetz wurde am 20. Juli die europaweite Ausschreibung veröffentlicht, um einen Betreiber zu finden. Dies mit dem Ziel, dass bis zum Jahresende feststeht, wer zukünftig als Pächter für diese neue kommunale Glasfaserinfrastruktur zur Verfügung steht.

Die Planung des Netzes wird derzeit ebenso vorbereitet. Momentan geht die Stadt davon aus, dass der eigentliche Baubeginn im Frühjahr 2019 möglich wird.

So wird zum Beispiel gegenwärtig im Schwarzenberger Ortsteil Pöhla der Ausbau Straße "Mitteldorf" im Rahmen der Ortsentwässerung forciert - mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushalts. Die gleichen Mittel fließen mit in den Breitbandausbau des Ortes sowie für die Um- und Neuverlegung von Elektrokabel und Gasleitungen.



Prospekte