Schwerer Frontalcrash bei Crottendorf

Unfall Familie verletzt beim Verkehrsunfall

Der BMW kollidierte frontal mit einem Transporter. Foto: Bernd März

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute gegen 14 Uhr auf der S 268 zwischen Crottendorf und Neudorf. Der Fahrer eines BMW befuhr die Strecke in Richtung Neudorf, als er aus ungeklärter Ursache einen Baum streifte und in den Gegenverkehr geriet. Das Fahrzeug kollidierte frontal mit einem Transporter. Die Feuerwehr Crottendorf kam daraufhin mit 14 Kameraden zum Einsatz. Sie nahmen die auslaufenden Betriebsmittel auf, klemmten die Batterien ab und sicherten die Unfallstelle. Der Fahrer des BMW, dessen Beifahrerin sowie zwei Kinder wurden bei dem Unfall verletzt. Die S 268 blieb für über eine Stunde voll gesperrt. Die Polizei ermittelt zurzeit zum genauen Unfallhergang.