• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Seniorin in Geyer von einem Kleintransporter angefahren: Zeugen gesucht

Blaulicht Frau erlitt schwere Verletzungen

Geyer. 

Geyer. Am gestrigen Samstagvormittag befuhr ein 32-jähriger Fahrer eines Kleintransporters VW die Goethestraße in Richtung Zwönitzer Straße. Als dieser nach rechts auf die Zwönitzer Straße abbiegen wollte, touchierte er mit dem Außenspiegel einen 62-jährigen Fußgänger, welcher offenbar die Goethestraße in Richtung Waldstraße überqueren wollte.

Der 62-Jährige kam durch den Zusammenstoß zu Sturz und verletzte sich schwer. Ein Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht.

Alkoholgenuss wurde festgestellt

Durch die Polizeibeamten wurde beim VW-Fahrer vor Ort ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen vorläufigen Wert von 0,56 Promille ergab. Die weiteren Folgen für den 32-Jährigen waren eine Blutentnahme sowie die Einleitung eines entsprechenden Ermittlungsverfahrens.

Im Rahmen der Unfallermittlungen werden Zeugen gesucht, die weitere Hinweise zum Unfallhergang geben können. Ebenso werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Verhalten des Fußgängers vor der Kollision machen können. Hinweis-Telefon der Verkehrspolizeiinspektion der Polizeidirektion Chemnitz: 0371 8740-0 auf.



Prospekte