Symbolischer Spatenstich für Neubauten

symbolischer-spatenstich-fuer-neubauten
Foto: Thomas Fritzsch

Der symbolische Spatenstich für den Neubau einer Busabstellhalle und Tankstation in Oberwiesenthal im kommenden Frühjahr erfolgte letzten Mittwoch. Neben dem Bürgermeister des Kurorts, Mirko Ernst (rechts), waren auch die Geschäftsführer der beteiligten Unternehmen, Roland Richter (RVE/Mitte) und Roland Schmidt (Schmidt Mineralöl-Vertrieb GmbH) anwesend. Der Kurort erhält damit wieder eine öffentliche Tankstelle, an der dann rund um die Uhr per EC-Karte jeweils eine Säule für Diesel und Benzin nutzbar ist. "Die Verwaltung beschäftigt sich schon Jahre mit dem Thema Tankstelle. Zunächst war es jedoch nötig, die Gästezahl des Orts zu ermitteln. Da sich das Verkehrsunternehmen bereiterklärt hat mit zu tanken, rechnet sich das voraussichtlich sehr gut", so der Bürgermeister des Kurorts, Mirko Ernst. "Für das Unternehmen ist Oberwiesenthal der höchstgelegenste Standort", so RVE-Geschäftsführer Roland Richter.