Unterm Schwibbogen in den Advent

Advent Weihnachtsprogramm in Wolkenstein

unterm-schwibbogen-in-den-advent
Foto: Getty Images/iStockphoto/Victoria Kotov

Wolkenstein. Mit dem "Fest unter'm Schwibbogen" beginnen am ersten Adventswochenende die weihnachtlichen Veranstaltungen in Wolkenstein. Vom 1. bis 3. Dezember lädt der Weihnachtsmarkt auf den Marktplatz der Bergstadt ein, teilt die Verwaltung mit.

Das traditionelle Anschieben der Pyramide und das Einläuten der Weihnachtszeit erfolgen am 1. Dezember, 18 Uhr; der Stollen wird am 2. Dezember, 14 Uhr angeschnitten, anschließend gibt es ein Weihnachtsprogramm mit dem Posaunen- und Kirchenchor. Einen Tag später beginnt 15 Uhr das Konzert der Chemnitzer Bläser, 17 Uhr gibt es einen Familiengottesdienst. Am 17. Dezember am Dritten Advent heißt es ab 10 Uhr "Leuchtender Advent in Kirche und Schloß".

Neben Adventsmusik erwartet Besucher eine Kaffeestube, Bastelideen und eine lebendige Weihnachtskrippe mit Teilnehmern aus der tschechischen Partnerstadt Postoloprty.