• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Wow! Hier werden außergewöhnliche Krippen gezeigt

Weihnachten 2. Niederwürschnitzer Krippenwettbewerb am 30. November

Niederwürschnitz. 

Niederwürschnitz. Jeder ist eingeladen, sich am 2. Niederwüschnitzer Krippenwettbewerb der Landeskirchlichen Gemeinschaft Niederwürschnitz bis 30. November für das Jahr 2018 zu beteiligen.

Keine Grenzen gesetzt

"Die Weihnachtskrippen werden auf dem Niederwürschnitzer Weihnachtsmarkt am 15. und 16. Dezember präsentiert und natürlich auch prämiert", informierten Hannelore Schönherr und Michael Kunz. Es darf gemalt, geschnitzt oder gehäkelt werden. Der Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Beim 1. Krippenwettbewerb vor zwei Jahren wurden 36 Exponate vorgestellt. Die Ideen reichten bei den Kindern und Erwachsenen oder von Gemeinschaftsarbeiten von Krippen aus Stoff- und Fellresten über Kreationen ganz aus Pfefferkuchen bis hin zu Lego-Steinen. Info unter www.krippenwettbewerb.lkg-ndw.de.



Prospekte