Zwönitz reist zurück in die wilden 50er Jahre

Party Zwönitzer Sommer-Oldies stehen kurz bevor

zwoenitz-reist-zurueck-in-die-wilden-50er-jahre
Beim Sommer-Oldie-Boogie-Cup hat sich bei der letzten Ausgabe auch eine Gruppe vom Rock'n'Roll-Tanzclub "The Jukebox Stompers" aus Markkleeberg präsentiert - Anke und Dietmar Müller (vorn Mitte).Foto: R. Wendland/ Archiv

Zwönitz. Hinter den Kulissen laufen bei den Yellow Boogie Dancers in Zwönitz seit Monaten die Vorbereitungen für die Zwönitzer Sommer-Oldies vom 11. bis 13. August, die in diesem Jahr die achte Auflage erleben. "Es ist ein Festwochenende der wilden 50er-Jahre, was alle zwei Jahre gefeiert wird. Freitag beginnen wir mit einem Vereinsabend, einer Willkommensparty der Yellow Boogie Dancers", erklärt Vorstandsmitglieder Anne Walter.

Begrüßen werde man auch in diesem Jahr wieder Vereine aus ganz Deutschland. Für Samstag steht die Präsentation verschiedener Vereine auf dem Programm und es gibt Wettbewerbe, die von bekannten Juroren bewertet werden. Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen der Familien. In Zusammenarbeit mit der Stadt Zwönitz werden die Yellow Boogie Dancers erneut für ein besonderes Sommer-Highlight sorgen.