Callenberg: Zwei Verletzte nach Vorfahrtsverletzung

Blaulicht Die Ford-Fahrerin wurde dabei schwer verletzt

Falke/Callenberg. 

Falke/Callenberg. Auf der Kreuzung Alte Bergstraße/Limbacher Straße in Falke ereignete sich am Freitagvormittag ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 78-Jähriger war mit einem Kleintransporter Fiat Ducato auf der Alten Bergstraße in Richtung Langenberger Straße gefahren. An der Kreuzung beachtete er einen vorfahrtsberechtigten Ford Focus nicht und stieß mit ihm zusammen. Die 37-jährige Ford-Fahrerin wurde dabei schwer verletzt. Der Unfallverursacher selbst erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden beträgt insgesamt 20.000 Euro.