Crimmitschau leuchtet trotzt des Wetters

Einkaufsaktion Zahllose Schaulustige wurden in die City gelockt

crimmitschau-leuchtet-trotzt-des-wetters
Angela Schmiedel (links) stieß mit ihren Mitarbeitern Sabine Bauer (rechts) und Monika Köhler auf einen gelungenen Abend an. Foto: Thomas Michel

Crimmitschau. Nicht nur Angela Schmiedel und ihre Mitarbeiterinnen haben am Freitag in ihrem Modegeschäft an der Crimmitschauer Silberstraße Überstunden geschoben. "Wir sind schon von Anfang an bei der Aktion der Werbegemeinschaft dabei und haben das bisher noch nie bereut", sagte die Geschäftsinhaberin während eine nur kurzen Pause. Denn in ihrem Laden ging es zeitweise zu wie im Taubenschlag. "Wir haben auf unser gesamtes Sortiment extra für 'Crimmitschau leuchtet' einen Rabatt gegeben, was wohl bei den Leuten angekommen ist", freute sich Angela Schmiedel über den großen Zulauf, den es am Freitagabend freilich in der gesamten Crimmitschauer City gibt - trotz des nasskalten Wetters und einigen, teils heftigen Regenschauern.

Für die Organisatoren der bereits traditionellen Einkaufsaktion um Gewerbeverbundschef Tom Würker war "Crimmitschau leuchtet" auch in diesem Jahr ein Erfolg. Fast alle Geschäfte der Innenstadt - einschließlich Piazza Roter Turm und Friedrich-August-Straße - beteiligten sich mit verschiedenen Aktionen daran. Vor der Konditorei Fritzsche beispielsweise wurde schon einmal der traditionelle Stollenanschnitt vollzogen. "Bis zum Advent ist es ja gar nicht mehr so lange hin", lachte Steffi Fritzsche, die für den schnellen Hunger auch etwas Wärmendes im Angebot hatte.

Letzteres gab es auch vor der St. Laurentiuskirche, wo vor dem offiziellen Start von "Crimmitschau leuchtet" das Heilige Martin die Hauptrolle spielte. Neben dem traditionellen Umzug hatte die Kirchgemeinde auch in diesem Jahr einen kleinen Markt organisiert, bevor dann am Abend das Gotteshaus in Kerzenschein getaucht wurde. Kantor Maximilian Beutner ließ zu vorgerückter Stunde zweimal die Kirchenorgel erklingen, was mittlerweile im Rahmen der Einkaufsaktion auch schon eine kleine Aktion hat.