Ein Stammtisch für die Oldtimerfans

Treff Nächste Zusammenkunft ist am Freitagabend in Crimmitschau geplant

ein-stammtisch-fuer-die-oldtimerfans
Die Teilnehmer am Oldtimer-Stammtisch treffen sich am Freitag wieder in Crimmitschau. Foto: Kretschel

Crimmitschau.Die Anhänger von historischen Fahrzeugen treffen sich einmal im Monat: Am Freitag wird zum nächsten Oldtimer-Stammtisch in das Restaurant "Mauritius" in Crimmitschau eingeladen. Die Teilnehmer können sich ab 19 Uhr über ihr Hobby austauschen. Die Idee zur Veranstaltung stammt von Hans Kaden, der im Herbst 2018 erstmals zu einem Oldtimer-Stammtisch eingeladen hat und die lockere Runde nun jeden zweiten Freitag im Monat in der Stadt an der Pleiße etablieren will. "Zu Beginn des Jahres wurden die Erwartungen und Wünsche der Teilnehmer besprochen. Die gemeinsamen Aktivitäten können individuell und nach je nach Engagement und Interessen gestaltet werden", sagte Hans Kaden nach der Zusammenkunft im Januar.

Leidenschaft für historische Fahrzeuge

Er berichtet, dass unter anderem über gemeinsame Messebesuche und gemeinsame Ausfahrten nachgedacht wird. Auch ein Familientag steht zur Debatte. "Dabei kann das Hobby der Stammtischfreunde den Familienangehörigen näher gebracht werden", sagte der Initiator. Die Frauen und Männer, die sich am Stammtisch treffen, verbindet die Leidenschaft für historische Fahrzeuge - auf zwei und auf vier Rädern. "Bei der gealterten Technik ist der Wissenstransfer über sinnvolle Restaurierungsmaßnahmen, Erhaltung und Wiederaufbau wichtig. Oftmals kann man hier aus den Erfahrungen der anderen lernen", berichtete Hans Kaden von einem weiteren Schwerpunkt. Das Angebot wurde von Teilnehmern aus Crimmitschau und Umgebung genutzt.