Fans begrüßen Cracks mit viel Applaus

Eishockey Teampräsentation auf dem Marktfest in Crimmitschau

Crimmitschau. 

Crimmitschau. Mit viel Applaus haben die Fans des Eishockey-Zweitligisten Eispiraten Crimmitschau ihre Lieblinge nach einer (langen) Sommerpause wieder in Westsachsen begrüßt. Die Mannschaft wurde am Samstag auf der Marktfest-Bühne präsentiert.

Die Moderation übernahm der ehemalige Stadionsprecher Frank Hübschmann, der die Cracks einzeln auf die Bühne rief und die Besucher mit interessanten Informationen zu den Akteuren versorgte. Am meisten Jubel gab es bei der rund 30-minütigen Veranstaltung, als Stürmer Patrick Pohl, Trainer Kim Collins und Mannschaftsleiter Klaus Schietzold vorgestellt wurden.

Geschäftsführer Jörg Buschmann informierte in einem Kurz-Interview, dass die Eispiraten in der neuen Saison auf die Fischtown Pinguins Bremerhaven als Förderlizenzpartner setzen. Gesellschafter Ronny Bauer berichtete über die Faktoren bei der Auswahl der Neuzugänge. "Wir haben vor allem auf die physische Komponente geachtet und Wert auf gute Skater gelegt", sagte Bauer, der zudem noch eine Verstärkung für die Defensive angekündigt hat.