Ferienendspurt mit Abenteuertour

Tipps Weitere Freizeitangebote in Limbach-Oberfrohna

ferienendspurt-mit-abenteuertour
Im Esche-Museum kann man in den Ferien auch aktiv werden. Foto: Annett Büchner

Limbach-Oberfrohna. Gut die Hälfte der Sommerferien ist vorbei, aber noch bleiben mehr als zwei Wochen, in denen man einiges erleben kann. Die Mitarbeiter des Jugendhauses "Area 23" in Rußdorf halten für die Jungen und Mädchen morgen eine Tagesfahrt in den Zoo nach Dresden parat.

Auf Abenteuerfahrt die Ferien ausklingen lassen

In der letzten Juliwoche geht es von Dienstag bis Donnerstag auf "Abenteuertour", deren Ziel bis zuletzt nicht bekannt gegeben wird. Am 1. August gibt es "Action und Sport" rund ums Jugendhaus, bevor zwei Tage später die Tagesfahrt zur Kulturinsel Einsiedel das Sommerprogramm beschließt.

Im Esche-Museum gibt es am 25. Juli und 1. August ein Kreativangebot. Von jeweils 14 bis 16 Uhr heißt es "Mandalas sticken". Ebenso wie im Jugendhaus wird um eine Anmeldung gebeten. Jugendliche Schüler, aber vor allem auch Erwachsene sind am 4. August im "Sonnenbad" richtig, wenn es in jährlicher Tradition "Rock Ost" heißt. Dabei sind diesmal musikalisch "Die Ossis" ab 21 Uhr zu Gast.

Ins Kino gehts bei schlechtem Wetter

Im Apollo-Kino kann man seit dieser Woche bei "Ich - einfach unverbesserlich" Teil 3 lachen oder das "Homecoming" von Spiderman bestaunen.

Wer es lieber ruhiger mag, sollte im Tierpark vorbeischauen. Bei den Alpakas gibt es niedliche Jungtiere zu sehen.