Lichtenstein: Handelt es sich um Brandstiftung?

Brand Polizei sucht nach möglichen Zeugen

lichtenstein-handelt-es-sich-um-brandstiftung
Foto: Harry Härtel

Lichtenstein. Bei dem Brand am Donnerstagmorgen gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Ein Mann, bekleidet mit Arbeitskleidung, soll die anderen Hausbewohner durch Klingen gewarnt haben und anschließend mit einem Kleinwagen weggefahren sein. Vermutlich kann er Hinweise zu möglichen Beobachtungen geben, weshalb die Polizei nach ihm sucht.

Zeugen, die Hinweise zum Tathergang machen können, werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei in Zwickau unter Telefon 0375 4284480 zu wenden.