Ronny Garbuschewsk wechselt zum FSV

Fussball Zwickau startet in die Saisonvorbereitung

ronny-garbuschewsk-wechselt-zum-fsv
Sportdirektor David Wagner (li.) mit Neuzugang Ronny Garbuschewski. Foto: FSV Zwickau

Zwickau. Nur wenige Stunden vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung verpflichtete der FSV Zwickau Ronny Garbuschewski. Der 31-jährige Mittelfeldspieler erhält bei den Muldestädtern einen Einjahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

Garbuschewsk hat schon für den CFC gespielt

"Garbuschewski bringt mit sieben Bundesliga- und 118 Drittligaeinsätzen die gewünschte Erfahrung mit", erklärte Daniel Sacher vom FSV zur Verpflichtung des Spielers. Vor den letzten beiden Spielzeiten, die der gebürtige Grimmaer beim FC Hansa Rostock unter Vertrag stand, war Garbuschewski für den FC Energie Cottbus und Chemnitzer FC sowie Fortuna Düsseldorf und den FC Sachsen Leipzig aktiv.

Testspiele mit kleinen regionalen Vereinen

Am heutigen Dienstag haben die Rot-Weißen mit den Vorbereitungen auf die Drittliga-Saison 2017/18 begonnen. Zum Ende der ersten Trainingswoche stehen dann bereits auch die ersten beiden lockeren Testvergleiche an. Auch in diesem Jahr möchte sich der FSV Zwickau dabei wieder ganz bewusst bei kleineren Vereinen der Region zeigen.

Den Auftakt macht am Freitag um 18 Uhr das Testspiel beim Ebersbrunner SV, bevor die Ziegner-Schützlinge am Samstag bei der SG Friedrichsgrün zu Gast sind. Hier erfolgt der Anstoß um 15 Uhr.