18-Jähriger bei Motorradunfall schwer verletzt

Kollision Der junge Mann verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über seine Maschine

18-jaehriger-bei-motorradunfall-schwer-verletzt
Foto: ollo/E+

Plauen. Im Kauschwitzer Weg im Plauener Ortsteil Oberjößnitz wurde ein 18-Jähriger am Mittwochnachmittag durch einen Unfall schwer verletzt. Der junge Mann fuhr mit seinem Motorrad in Richtung Jößnitz.

In einer Linkskurve verlor er aufgrund von unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über die Maschine, stieß gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt. Es entstand insgesamt ein Schaden von rund 2.500 Euro.