• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

A72: Schwerverletzter nach Crash mit Kleinlaster

Blaulicht Fahrer fuhr auf Schilderwagen auf

Lengenfeld/A72. 

Lengenfeld/A72. Am Freitagmittag gegen 11.30 Uhr kam es auf der A72 bei Lengenfeld zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem 7,5 Tonnen schweren Kleinlaster. Der war war aus bislang ungeklärten Gründen auf den Schilderwagen der Autobahnmeisterei aufgefahren. In der Folge kippte das Fahrzeug um. Der polnische Fahrer des Lasters wurde eingeklemmt und wurde bei dem Unglück schwer verletzt.

In der Folge musste die A72 zwischen Reichenbach und Zwickau voll gesperrt werden. Es bildete sich ein Stau.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!