• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Aktion "Schenke einen Glockentag" auch dieses Jahr in Pausa

spende Glockentage für das Jahrs 2021 können im Pfarramt Pausa gekauft werden

Pausa. Mit einem ganz besonderen Geschenk jemanden eine Freude bereiten und damit gleichzeitig Gutes tun. Das kann man mit dem Kauf eines sogenannten Glockentages in Pausa. Ob zum Geburtstag, Tauftag, Hochzeitstag oder einem anderen Anlass, an einem selbst gewählten Tag im Jahr klingen die Glocken aus dem Turm der St. Michaeliskirche Pausa dann nur aus diesem Grund. Die Initiatoren, der Beschenkte, aber auch sonst jeder kann sich vom Klang erfreuen lassen.

Zum zehnten Male lädt der Förderverein St. Michaeliskirche Pausa e.V. zu seiner Spendenaktion "Schenke einen Glockentag" in Pausa ein. Es ist eine etablierte Initiative, mit welcher der Verein, zu dessen Vorsitz Thomas Weigelt im Herbst vorigen Jahres erneut gewählt worden war, Geld sammelt.

"Insgesamt wurden bei der Spendenaktion, die seit dem Jahr 2012 ein fester Bestandteil in unserer Kirchgemeinde geworden ist, 1.236 Glockentage verkauft", teilte der Verein mit. "Die Aktion erbrachte bisher Spenden in Höhe von 32.115,56 Euro. Dieses Geld kam den verschiedenen Projekten und baulichen Maßnahmen an und in der St. Michaeliskirche zugute. Nur so war es möglich, Maßnahmen wie die neuen Glocken für die St Michaeliskirche, die Trockenlegung des Gebäudes, die Sanierung der Buntglasfenster und die noch nicht abgeschlossene Maßnahme der Trocknung des Innenmauerwerkes zu unterstützen und zu ermöglichen. "Dafür bedanken wir uns", so Thomas Weigelt und hofft mit seinen Mitstreitern auf weitere Unterstützung der Vereinsarbeit. Glockentage für das Jahrs 2021 können im Pfarramt Pausa gekauft werden.

 



Prospekte