Betrunkener verursacht Totalschaden

Unfall Fahrzeug überschlug sich, Fahrer hatte 1,82 Promille

betrunkener-verursacht-totalschaden
Foto: Haertelpress

Tirpersdorf/Juchhöh. Ein 27-jähriger Seat-Fahrer verursachte am Samstag kurz nach Mitternacht auf der Oelsnitzer Straße einen Verkehrsunfall. Nachdem er in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen war, überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf einem Feld liegen. Trotz mehrerer Schnittverletzungen machte sich der 27-Jährige zu Fuß auf den Heimweg, wo ihn die Polizei wenig später aufsuchte. Ein Alkoholtest ergab 1,82 Promille.