• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Folklore mit Meißner Porzellan

Tradition Heimatverein präsentiert Weihnachten bei uns im Vogtland

Grünbach. 

Grünbach. Traditionen sind dem Grünbacher Kultur- und Heimatverein heilig. In diesen Tagen laufen die Vorbereitungen zur Veranstaltung "Weihnachten bei uns im Vogtland". Seit über 40 Jahren wird dazu eingeladen. Am 16. Dezember (16 Uhr) ist es wieder soweit.

Markenzeichen: Dreistimmer A-Cappella-Gesang

Die Initiatoren bitten in die festlich geschmückte Turnhalle. Vereinssprecher Wolfgang Strobel kündigte im Programm viele bekannte Gesichter aus der Region an. Mit dabei ist Hannelore Döscher aus dem Erzgebirge. Bei ihren Auftritten lässt sie echte Meißner Porzellanglocken erklingen. Zu den Stammgästen gehören die Grünbacher Folkloristen. Ihr Markenzeichen ist der dreistimmige A-Cappella-Gesang. Zur vorweihnachtlichen Stimmung wollen auch die Grünbacher Posaunenchöre und der Chor der Grundschule beitragen. Auf der Gästeliste stehen zudem Jonas Kreißl (Saxofon), Manfred Mangold und Thomas Hasse (Akkordeon) sowie Oliver Dressel (Gesang). Durch den Nachmittag führt Birgit Weidlich. Eintrittskarten zu 12,50 Euro (Kinder 5 Euro) sind in der Gemeindeverwaltungunter 03745 5303 erhältlich.



Prospekte