Mit dem BLICK in die Arena

Gewinnspiel Skisprung-Weltelite kommt nächste Woche in die Vogtland-Arena

Zum Weltcup-Opening der Skispringer fahren die Wintersportfreunde am besten mit dem Kombiticket in die Vogtland-Arena. Der Busfahrschein ist zugleich Eintrittskarte. Verkehrsverbund Vogtland und der Vogtländische Skiclub Klingenthal bieten dieses Kombiticket noch bis nächsten Donnerstag (19. November) an. So kommen die Zuschauer dann mit dem Bus ganz bequem zum Team-Wettbewerb am 21. November und zum Einzelspringen am 22. November und selbstverständlich auch wieder nach Hause. Die Busse fahren auf vier Sonderlinien. Hier die Strecken: Reichenbach - Auerbach - Klingenthal, Plauen - Oelsnitz - Klingenthal, Bad Elster - Adorf - Klingenthal, Hammerbrücke - Klingenthal. "Die Kombitickets gibt es nur im Vorverkauf.

Sie kosten 31 Euro für Erwachsene und 26 Euro ermäßigt für Schwerbehinderte, Rentner, Studenten und Schüler ab 13 Jahre. Kinder unter zwölf Jahre haben freien Eintritt. Sie fahren kostenlos mit", informiert VSC-Pressesprecher Gunther Brand. Erhältlich sind die Kombitickets im TVZ-Servicecenter in Auerbach, im PSB-Servicepunkt Tunnel in Plauen, im Drogerie- und Geschenke-Shop im Oberen Bahnhof Plauen, im Reisezentrum im Bahnhof Reichenbach und in allen Bussen im Verkehrsverbund Vogtland. Der BLICK verlost 3x 2 Eintrittskarten (kein Kombiticket). Beantworten Sie diese Frage: Wie heißt die Arena in Klingenthal, wo das Weltcup-Opening stattfindet? Unsere Hotline 01379-222310 (MIT, 50 Cent / Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk kann abweichen) ist geschalten bis Freitag, 22 Uhr. Die Gewinner werden durch die Geschäftsstelle Plauen informiert. kare