Neuensalz ruft auf zum Jahresendfest

Kabarett Weihnachts-Purzelbäume mit Gunter Böhnke

neuensalz-ruft-auf-zum-jahresendfest
Gunter Böhnke präsentiert das etwas andere Weihnachtsprogramm. Foto: Thomas Voigt

Neuensalz. Wenn sich Kabarettist Gunter Böhnke über das "Jahresendfest" Gedanken macht, dann rappelt's unterm Christbaum gewaltig. Unter dem Titel "Morgen, Kinder!" serviert er diesen Freitag (Beginn 19.30 Uhr) in der Kapelle Neuensalz sein etwas anderes Weihnachtsprogramm.

Dem Publikum wird mit Völlerei, Trunksucht und Gefühlsduselei gedroht. Das Ganze geht über Bockwurst mit Kartoffelsalat und das hemmungslose Abfressen der bunten Teller - so wie es früher war - hinaus. Denn in der Neuzeit dudeln die Weihnachtslieder schon kurz nach dem Altweibersommer. Da kann auch mal was aus den Fugen und ins Rutschen geraten.

An der geschenkproduzierenden Industrie soll's nicht liegen. Die schlägt Purzelbäume bis sich der Gabentisch biegt. Mit am Start sind die Leipziger Musiker Jörg Leistner (Piano) und Thomas Moritz (Kontrabass). Restkarten für 18 Euro liegen an der Abendkasse im Kleinod an der Altensalzer Straße bereit. Mehr Informationen unter 03741/ 413290.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben