Oldienacht: Ein gelungener Abend

Tanzabend Termin für 2019 steht schon fest

oldienacht-ein-gelungener-abend
Die 22. Disko-Oldie-Nacht war einfach wunderbar. Foto: Karsten Repert

Plauen. Die 22. Disko-Oldie-Nacht geht als wunderbarer Tanzabend in die Geschichte ein. Wieder einmal haben die sieben Plauener Disko-Legenden die Festhalle zum Kochen gebracht. Wer über so viele Jahre das größte Veranstaltungshaus des Vogtlandes füllt, der gehört zur Premiumklasse unter den Partymachern.

Ex-Fußballprofi mit dabei

Manch einer reiste sogar von auswärts an, nur um dabei zu sein. Zum Beispiel wollte der Ex-Fußballprofi Karsten Haasler (49) unbedingt dabei sein. Der ehemalige VFC-Spieler kam aus der Lausitz, um mit den alten Kumpels zu feiern. "Es war toll. Vielleicht klappt es nächstes Jahr ja wieder", verabschiedete sich der "Hase" von seinen Freunden.

Halle für nächsten zwei Jahre reserviert

Der Termin für die 23. Disko-Oldie-Nacht steht bereits. Pressesprecher Gerd Schremmer kündigt an: "Wir feiern das nächste Mal am 19. Januar 2019." Diesen Termin dürfen sich die 1.200 Gäste (ausverkauft) bereits vormerken. Und auch für das darauffolgende Jahr ist die Festhalle bereits gebucht worden von den Oldies. Am 18. Januar 2020 wird zum 24. Mal getanzt. Ihr großes Jubiläum feiern die Plauener Schallplattenunterhalter dann im Jahr 2021. Dann ist es genau 50 Jahre her, dass in Plauen erstmals eine Disko (1971) stattfand.