Vereinen winken 6.250 Euro- Die Plauener entscheiden

Vereinswettbewerb Bereiche Kultur, Sport, Bildung und Soziales

Plauen. 

Plauen. 6.250 Euro Preisgeld winken beim Vereinswettbewerb der Stadtwerke Strom Plauen! Viele Vereine klopfen auf der Suche nach Unterstützung beim örtlichen Energie- und Multimedia-Dienstleister an. Die Frage, welche Vorhaben gefördert werden, ist nicht selten schwierig zu beantworten. Die Stadtwerke Strom Plauen gehen deshalb mit ihrem Vereinswettbewerb "Deine Energie für Deinen Verein" einen besonderen Weg.

Die Plauener entscheiden über die Sieger

Alle Plauener Vereine aus den Bereichen Kultur, Sport, Bildung oder Soziales können sich mit ihren Ideen um die Fördersumme von insgesamt 6.250 Euro bewerben. Stichtag hierfür ist der 31. März. Bewerben können sich Vereine direkt über die Stadtwerke-Webseite mit einer kurzen Projektbeschreibung und einem Foto. Welcher Verein am Ende unterstützt wird, liegt in den Händen der Plauener. Die werden beim Abstimmungsverfahren im Zeitraum vom 5. April bis 28. April die fünf besten Projekte küren.

Hinzu kommt, dass alle an der Aktion teilnehmenden Vereine ebenfalls per Abstimmung selbst einen Preisträger wählen - ein Anreiz für die Vereine, die es in der Publikumsgunst nicht bis ganz nach oben geschafft haben. "Wir wollen mit der Aktion erneut das Plauener Vereinsleben stärken und freuen uns auf vielfältige und kreative Projektideen", so Peter Kober, Geschäftsführer der Stadtwerke Strom Plauen. Im vergangenen Jahr haben sich 21 Vereine an der Aktion beteiligt. Der Verein 2plus4macht1 e.V. sicherte sich den ersten Platz und damit 2.000 Euro. Bis zum 31. März 2019 können sich die Plauener Vereine hier bewerben.