• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Vogtländer expandieren in Bayern

Neueröffnung MTZ Mechelgrün eröffnen demnächst in Hof

Mechelgrün/Hof. 

Mechelgrün/Hof. Die Vogtländer expandieren in Bayern. Als Komplettanbieter für die Landwirtschaft bietet das MTZ Mechelgrün ein umfangreiches Sortiment an Land-, Forst- und Kommunal-Technik sowie alles aus dem Bereich Agrardienst an. Geschäftsführer Michael Fuchs betont: "Wir sind seit 1991 verlässlicher Ansprechpartner für kompetente und fachliche Beratung. Durch unsere langjährige Erfahrung und engen Kontakt mit unseren Kunden, kennen wir die Bedürfnisse und Anforderungen heutiger Landwirte ganz genau."

Die Produktpalette des Unternehmens (42 Mitarbeiter) ist ausgerichtet auf die Agrargenossenschaften, aber eben auch auf den Nebenerwerbslandwirt. Als Vertriebspartner von landwirtschaftlichen Produkten führender Hersteller ist ins Unternehmen auch eine freie Werkstatt für alle Marken und Modelle eingegliedert. Neben Service und Wartung ist auch eine reibungslose Versorgung des Marktes mit Ersatzteilen sichergestellt. Bemerkenswert: Die Mechelgrüner expandieren. Am 22. September eröffnet das MTZ Hof. Jenes Hochfranken-Technik-Zentrum in der Erlhofer Straße 76 lädt dann von 12 bis 17 Uhr ein. Am 23. September ist dann von 9 bis 17 Uhr für alle geöffnet.