Vollsperrung auf der S 278 - Crash mit dem Gegenverkehr

Unfall 28-Jährige kommt in einer Kurve von der Straße ab und kollidiert mit Audi

Auerbach. 

Auerbach. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der S 278 in Richtung Rebesgrün entstand am Samstagvormittag ein Sachschaden von über 15.000 Euro. In einer Doppelkurve nahe des Unteren Bahnhofs stieß eine 28-Jährige in einem Honda mit einem entgegenkommenden Audi zusammen. Die beiden Autofahrerinnen blieben unverletzt. Zur Unfallräumung musste die S 278 für eine Stunde voll gesperrt werden.