Vorfahrt missachtet: 60-Jähriger in Neuensalz verletzt

Polizei Bei Abbiegen übersah der PKW-Fahrer das Kleinkraftrad

Neuensalz. 

Neuensalz. Am Mittwochabend gegen 22.40 Uhr bog ein 48-Jähriger mit seinem Ford aus dem Gewerbegebiet Neuensalz auf die B169 ab. Dabei übersah er offenbar einen vorfahrtsberechtigten 60-Jährigen, welcher mit seinem Kleinkraftrad auf der B169 in Richtung Plauen unterwegs war und stieß mit ihm zusammen. Der 60-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 2.000 Euro.