• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Spendenübergabe Lions-Herbstball

Benefiz Fünf Vereine freuen sich über insgesamt 16.000 Euro

Zum 23. Mal lud der Lions Club Chemnitz Schmidt-Rottluff Ende Oktober zu seinem traditionellen Herbstball mit Benefizcharakter ein. Mit 330 Gästen war die Resonanz für den Wohltätigkeitsball ungebrochen. Das Ziel der Veranstaltung: Mit den Erlösen Bedürftigen helfen und Einrichtungen sowie Projekte mit sozialem Charakter fördern. Dafür stand in diesem Jahr unterm Strich ein Spendenerlös von mehr als 16.000 Euro zur Verfügung, der letzte Woche gleich an mehrere Empfänger verteilt wurde.

So konnten sich zur Übergabe im Chemnitzer Hof der Trägerverein "Perspektiven für Familien und das "Haus Kinderland" über eine Spende zur Finanzierung täglicher Mahlzeiten für bis zu 30 Kinder freuen. Ein weiterer Teil des Erlöses ging an den Sächsischen Jugendverband EC für die Beschaffung von Legosteinen zum Verleih an Kindereinrichtungen. Auch der Verein Lucas Stern, der letzte Wünsche von Schwerkranken erfüllt, und der DOMIZIL e. V. gehörten zu den Spendenempfängern. Darüber hinaus soll eine Weihnachtsspende an bedürftige Chemnitzer soll wieder erfolgen. Dank der Unterstützung von Sponsoren und Förderern konnte der Club durch die Herbstbälle seit 1995 Spenden in Höhe von insgesamt mehr als 420.000 zur Verfügung stellen.



Prospekte