Jugend musiziert: Jetzt wird es ernst

Musik Die Generalprobe der Reichenhainer findet am 20. Januar statt

jugend-musiziert-jetzt-wird-es-ernst
Foto: Skynesher/Getty Images/iStockphoto

Reichenbach. Am Samstag, 20. Januar, lädt der Förderverein der Musikschule Vogtland zu einem Konzert der Reihe "Kunst ist im Spiel" ein. Im Begegnungszentrum am Nordhorner Platz präsentieren Reichenbacher Musikschüler Auszüge aus ihren Programmen, an welchen sie seit Monaten intensiv feilen. Die jungen Künstler werden am bundesweiten Wettbewerb "Jugend musiziert" teilnehmen, der in wenigen Tagen beginnt.

Sogar die Kategorie "Vierhand-Piano" ist dabei

An den folgenden Wochenenden werden die besten Nachwuchsmusiker u.a. in den Fächern Blas- und Zupfinstrumente zuerst in der Region Westsachsen ermittelt. Die Pianisten treten dieses Mal vierhändig also zu zweit oder mit einem Streichinstrument oder Singstimme an. Der Regionalwettbewerb findet in Zwickau und Plauen an den dort ansässigen Konservatorien statt. Da die Wertungsvorspiele öffentlich sind, kann man jederzeit den hochkarätigen Vorträgen lauschen. Eintrittskarten gibt es in der Musikschule in Reichenbach (Tel. 03765/13153) und an der Konzertkasse. Beginn ist 15 Uhr.