Anita und Alexandra singen wieder in Plauen

Auftritt Am 11. Oktober im Einkaufszentrum Elster Park

Plauen. 

Plauen. Sie kommen immer wieder gern nach Plauen. Das Schlagerduo Anita und Alexandra Hofmann freut sich auf den bevorstehenden Auftritt mit Autogrammstunde am 11. Oktober um 11 Uhr im Elster-Park. Schon im Alter von sechs und neun Jahren zog es die Mädchen auf die Bühne. Ihr erstes eigenes Bühnenprogramm war eine zweistündige musikalische Show, die die beiden Schwestern dann als Teenager am 19. Mai 1988 anlässlich des 40. Geburtstags ihres Vaters Josef (Sepp) Hofmann darboten.

Anita gab dabei Elvis Presley und Alexandra spielte auf dem Keyboard. Das ist nun 30 Jahre her. "Wahnsinn!", sagen die Mädels, die ihr Geburtstagsalbum auch genauso genannt haben. "Wahnsinn", das sind 30 Jahre Leidenschaft, die Anita & Alexandra Hofmann in unzähligen Live-Konzerten auf die Bühne brachten. Mit dem neuen Album bringen die Schwestern auch wieder ihre Lebensfreude, die Romantik und einen Hauch Sexappeal mit nach Plauen.

Ihr Temperament und der Titelsong "Wahnsinn" reißt offenbar das Publikum auch diesmal mit macht erst bei Titel 15 - dem letzten Song auf der Scheibe - wieder halt. Centermanager Holger Kappei: "Wir freuen uns sehr auf die Anita und Alexandra Hofmann. Der Eintritt ist frei."