• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Bad Elster: Einen Tag lang nur Sport

Sport Sächsische Staatsbäder GmbH bei Erlebnistag

Bad Elster. 

Bad Elster. Der ganze Ort voller Leben. Bewegung, Spaß Aktionen und Angebote, jeder konnte in Bad Elster am Samstag beim Gesundheits-, Präventions- und Sporttag in Bad Elster viel erleben. Der große Eventtag anlässlich 200 Jahre Gesundheitstradition und 170 Jahre Königlich-Sächsischen Staatsbad bot Sport Mitmachaktionen in 22 Sportarten. Ob Biathlon oder Ski Alpin, Boxen, Laufen, Klettern, Handball oder Fechten und noch viel mehr. Ganz nach der Devise: "Widme einen Tag deiner Gesundheit mit viel Spaß an Bewegung und Sport".

Mitmach-Aktionen des VSC Klingenthal

Die Sächsische Staatsbäder GmbH hatte damit eine wohl einmalige Veranstaltung mit zahlreichen Partnern aus den Bereichen Medizin, Ausbildung und ortsansässigen Vereinen sowie Vereinen aus dem Vogtland auf die Beine gestellt. Hobbysportler, Familien und Kinder kamen gleichermaßen auf ihre Kosten. Bei schönstem Herbstwetter ließ sich der Tag aktiv genießen. Der ganze Ort war sportlich zu entdecken, es gab die verschiedensten Aktiv-Stationen und Infostände in den historischen Kurparkanlagen, einen Tag der offenen Tür im Therapie- und Wohlfühlzentrum Albert Bad und den 9. Königslauf Bad Elster.

Und wann kann man schon auf den Ski eine Runde im Kurpark drehen? Oder vor dem prächtigen Kurhaus das Fechten üben? Ski-Roller auf dem Elsterradweg, Biathlon, Skisprung im Innenhof des Hotels König-Albert - das gab auch einige Mitmach-Aktionen des VSC Klingenthal an diesem Tag, der unter der Schirmherrschaft vom sportbegeisterte Landrat des Vogtlandkreises, Rolf Keil, stattfand.

Kostenfrei testen

Für ihren Tag der offenen Tür hatte sich die Sächsische Staatsbäder GmbH ein einladendes Ganztagesprogramm überlegt: Therapie- und Wohlfühlzentrums Albert Bad zahlreiche Gesundheitsanwendungen konnte man kostenfrei testen und haben bei Führungen hinter die Kulissen der Mooraufbereitung und den Technikbereich der Soletherme blicken. Auch der Besuch der Kunstwandelhalle lohnte sich, denn die Partner der Gesundheitsbranche aus Bad Elster, unter anderem die Vogtland Klinik, Paracelsusklinik, Dekimed, Klinik am Brunnenberg und Sachsenhof sowie auch die Medfachschule Bad Elster boten ein Informationen und ein Mitmachprogramm sowie gesunde Snacks.



Prospekte & Magazine