Gelungener Markt im Flockenwirbel

Preisübergabe Maren Schuck nimmt Hauptpreis entgegen

Plauen/Wohlhausen. 

Plauen/Wohlhausen. Echt romantisch war dieser Weihnachtsbaumbiermarkt. Bei leichtem Flockenwirbel konnten unzählige Besucher den Adventssonntag in Wohlhausen genießen. Insbesondere für Maren Schuck war es ein ganz besonderer Tag. Sie hatte beim großen Gewinnspiel von der Sternquell-Brauerei, der Waldwirtschaft Jacob und BLICK den Hauptpreis gewonnen: einen geschmückten Weihnachtsbaum. Gemeinsam mit ihrem Mann, ihrer Tochter und ihrem Sohn war sie nach Wohlhausen gekommen.

"Ich freu mich ganz sehr. Zum ersten Mal habe ich beim Preisrätsel mitgemacht und gleich gewonnen", strahlte die Finanzbuchhalterin. Glückwünsche und ihren Preis konnte sie von der sächsischen Waldkönigin Gina Maria Jacob, Sternquell-Geschäftsführer Jan Gerbeth und Hartmut Jacob, Seniorchef der Waldwirtschaft Jacob, entgegennehmen.

"Ich möchte mich bei alle Teilnehmern am Gewinnspiel herzlich bedanken. Für uns in der Sternquell-Brauerei ist es immer wieder schön, in der Vorweihnachtszeit mit unserem gemeinsamen Gewinnspiel Freude bereiten zu können und mit Weihnachtsbäumen und Weihnachtsbier zwei Erzeugnisse anzubieten, die nirgendwo zum Fest fehlen sollten", sagte Jan Gerbeth bei der Eröffnung des Weihnachtsbaumbiermarktes. Und Hartmut Jacob fügte hinzu. "Wir haben hier in Wohlhausen wieder viele Überraschungen vorbereitet, damit es für die ganze Familie ein schönes Erlebnis wird, wenn sie sich gemeinsam den Weihnachtsbaum aussucht."