"Glück auf!" zur Bergparade

glueck-auf-zur-bergparade
Foto: Thomas Voigt

Auerbach. Dieses Adventswochenende bläst die Drei-Türme-Stadt zum großen Weihnachtsmarkt-Finale. Am Sonntag (14.30 Uhr) marschieren die Bergbrüderschaften auf den Neumarkt. Zur traditionellen Parade haben sich die Brüderschaften aus Schneeberg, Sosa, Oelsnitz und Zwickau angekündigt. Vor Ort werden sie von Oberbürgermeister Manfred Deckert mit einem herzlichen "Glück auf!" begrüßt. Nach der Zeremonie übernimmt die Schneeberger Bergkapelle das musikalische Zepter. Besucher können an diesem Tag auch entlang der Ladenstraßen bummeln und Weihnachtsgeschenke besorgen. Die Innenstadt-Händler halten von 13 bis 18 Uhr ihre Geschäfte offen. Bereits am Samstag (14.30 Uhr) lädt die Grünbacher Sängerin Jana Sammer zu ihrem Weihnachtsprogramm an die Bühne am Neumarkt ein. Im Anschluss wollen die Burgsteiner Jagdhornbläser für Stimmung sorgen.