Howard Carpendale: "Die Symphonie meines Lebens" spielte in Plauen

Event Howard Carpendale begeisterte hunderte Fans

Gestern gab sich kein Geringerer als Schlagerstar Howard Carpendale im Kauschwitzer Einkaufszentrum Plauen-Park die Ehre. Pünktlich 15.00 Uhr betrat der "Star" die kleine Bühne im Plauener Einkaufszentrum. Zum Glück hatten sich die ersten Fans schon 13.00 Uhr eingefunden um die besten Plätze, so nah wie möglich an ihrem Idol, zu ergattern. Denn es dauerte nicht lang und das ganze Center rund um die Bühne war dicht umstellt mit weiteren hunderten Fans.

Carpendale - fast alle kennen Ihn, sein bewegtes Leben und seine Lieder. Doch dieses Mal ist alles anders. Er erzählte über die Idee und Entstehungsgeschichte seiner neuen CD, signierte ca. eine Stunde sein neues Werk, kam mit vielen Fans persönlich ins Gespräch und wirkte rund um ganz zufriedenen.

Ein Musik-Gigant und Rundum-Talent

Howard Carpendale schreibt schon weit über 50 Jahre Musikgeschichte. Über 700 Songs hat er in seinem Archiv und mehr als 30 Millionen Tonträger verkauft. Er hat unter Anderem auch für sein Lebenswerk dreimal den Echo erhalten.

Außerdem war und ist er dem Sport eng verbunden und machte sogar als Schauspieler eine gute Figur. Deshalb finden Wir und viele Andere, dass er ein toller Künstler ist, der einfach auf eine Bühne gehört!

Er hat sich schon immer neu erfunden ist auch musikalisch immer mit der Zeit gegangen. Der Musiker hat ein junges Team mit ins Boot geholt und dass merkt man auch an seinem moderneren Musikstyle

"Symphonie meines Lebens" heißt sein neues "Meisterwerk"

Und nun: "Das Meisterwerk, seine größten Hits neu inszeniert, aufgenommen in den Abbey Road Studios" verspricht ein Aufkleber auf der CD Hülle. Und das ist genau zu treffend: Carpendale und sein Team gingen nach London in die berühmten "Abbey Road Studios" wo auch schon u.a. die Beatles, Pink Floyd, Duran Duran und Oasis einige ihrer Meisterwerke aufnahmen. Bei den Produzenten James Morgan und Juliette Pochin waren Sie in guten Händen, denn diese arbeiteten schon mit Cliff Richard, Gregory Porter und Pete Townshend (The Who) erfolgreich zusammen.

Aus 700 Songs wurden 12 für die CD ausgewählt, darunter u.a. ; Hello Again, Ti Amo, Wem ..., Deine Spuren im Sand, Samstag Nacht und Tür an Tür mit Alice. Eingespielt mit dem "The Royal Philharmonic Orchestra" auch Patricia Kelly und Cliff Richard sind mit zu hören.

Schon kommenden Samstag dem 2.11.2019 wird Howard Carpendale bei Florian Silbereisen´s "Schlagerboom-Das internationale Schlagerfest" Sendung dabei sein. Live übertragen wird dort aus der Dortmunder Westfalenhalle, wo er 3 Titel live singen wird. (20.15 Uhr auf ARD).